Gummiköder selber giessen?

Alles über Raubfisch- und Spinnfischköder.
Antworten
Dennis

Gummiköder selber giessen?

Beitrag von Dennis » Di 27. Nov 2012, 12:06

Hallo zusammen

Ich möchte mir ein paar gummiköder selber giessen und mochte wissen, ob jemand schon erfahrungen gemacht hat und ob es ein paar tipps und tricks gibt?

LG Dennis

FAX
Beiträge: 183
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 20:39
Meine Gewässer: Zürisee
Switzerland

Re: Gummi köder selber Giessen

Beitrag von FAX » Di 27. Nov 2012, 16:08

Hallo Denis,und wie wäre es wenn Du Dich erst vorstellst!!
Gummi giesen ist wohl NEULAND,da solltest Du erst Formen,wie beim Bleigiesen haben

Benutzeravatar
habakuk
Beiträge: 2357
Registriert: Mo 17. Sep 2007, 11:29
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Gummi köder selber Giessen

Beitrag von habakuk » Di 27. Nov 2012, 16:26

google hilft dir. guckst du "self poured soft plastics" - formen kann man auf ebay bestellen.
Darf ein Vegetarier Schmetterlinge im Bauch haben?

HABAKUKS TAGEBUCH

Benutzeravatar
Cory
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Okt 2010, 17:48
Meine Gewässer: Zürichsee, Schwendisee, Vierwaldstädtersee, Thur,
Fiji

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von Cory » Di 26. Mär 2013, 01:14

Habe mich auch schon ein wenig damit beschäftigt, suche allerdings noch eine Schweizer Quelle für das Plastik.
Kennt jemand etwas?
Formen kann man auch gut aus Gips oder RTV-Silikon machen...

huga

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von huga » Mi 27. Mär 2013, 19:09

@ cory schau mal bei "Suter Kunsstoffe" (swiss composite)

Benutzeravatar
Cory
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Okt 2010, 17:48
Meine Gewässer: Zürichsee, Schwendisee, Vierwaldstädtersee, Thur,
Fiji

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von Cory » Do 28. Mär 2013, 04:03

@huga: da Habe ich schon geschaut, da würde ich den RTV Silikon herbekommen.
Aber was muss ich für den köder selber nehmen?


pascos

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von pascos » So 7. Apr 2013, 13:17

Habe selber schon gegossen das ganze ist nicht zu unterschätzen jedoch der erste biss auf eigenen Gummi macht doppelt Spass. Habe super Erfahrung gemacht mit http://www.lbkoeder.de Dort bekommt mann alles was das Giessherz höher schlagen lässt.

Benutzeravatar
Rainbowwarrier
Beiträge: 396
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:23
Meine Gewässer: Bodensee, Alpenrhein, Lünersee
Wohnort: Rheintal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Austria

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von Rainbowwarrier » So 7. Apr 2013, 20:23

Cory hat geschrieben:@huga: da Habe ich schon geschaut, da würde ich den RTV Silikon herbekommen.
Aber was muss ich für den köder selber nehmen?
Das Material nennt sich Plastisol und ist eine milchige Weisse Flüssigkeit.
Durch erhitzen, z.B. in der Microwelle wird es aktiviert, dazu gibt es spezielle Colours zum einfärben und Metallik-Flitter.
Ein Bekannter hat sich das mal aus der USA schicken lassen.
Rentiert sich aber erst ab einer grösseren Menge.......
"Jeder Tag ist Angeltag, aber nicht jeder Angeltag ist Fangtag" in Memoriam Auwa Thiemann

Benutzeravatar
Cory
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Okt 2010, 17:48
Meine Gewässer: Zürichsee, Schwendisee, Vierwaldstädtersee, Thur,
Fiji

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von Cory » Mo 8. Apr 2013, 23:12

@Rainbowwarrier: Deshalb ja meine Frage nach Schweizer Bezugsquelle :)
Sollte ja eigentlich verfügbar sein, die Frage ist nur was das ominöse "Plastisol" ist, bzw. wie die offizielle Bezeichnung lautet.

Swiss-Tell

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von Swiss-Tell » Sa 17. Mai 2014, 21:02

Das Thema ist zwar schon älter aber... Eine Möglichkeit wäre es, es wie im Mittelalter beim Metallgiessen zu machen. Du schnitzt dir aus Wachs ein Positivmodell. Dann gipst du es ein. Giesskanal/-öffnung nicht vergessen. Im Backofen schmilzt du das Wachs aus. Giessöffnung nach unten. Auffangbehälter drunter stellen. Danach mit 2-Komponenten Silikon ausgiessen. Härten lassen. Fertig. Wenn du Suter Kunststoffe dein Anliegen schilderst werden sie dir sicher weiter helfen können. Ich bin da Stammkunde. Allerdings wegen anderen Dingen. Hab meinen Pool selber gebaut. :mrgreen:

Benutzeravatar
Jacksonfive
Beiträge: 21
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:48
Meine Gewässer: Urnersee,Weggis, Vitznau, Urner Flüsse

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von Jacksonfive » Mo 19. Mai 2014, 09:47

Dennis hat geschrieben:Hallo zusammen

Ich möchte mir ein paar gummiköder selber giessen und mochte wissen, ob jemand schon erfahrungen gemacht hat und ob es ein paar tipps und tricks gibt?

LG Dennis
Hallo Denis
Ich giesse meine Hechtschleppgummis selber. Habe mir eine Castaic Kopie hergestellt welche den Vergleich mit dem Original nicht zu scheuen braucht.
Wenn ich es schaffe poste ich ein paar Fotos.

LG Jacksonfive

Benutzeravatar
rocket
Beiträge: 7
Registriert: Di 24. Apr 2018, 09:04
Switzerland

Re: Gummiköder selber giessen?

Beitrag von rocket » Fr 4. Mai 2018, 08:47

Hallo zusammen, das Thema ist bereits etwas älter, aber ich verkaufe Plastisol und Zubehör in der Schweiz.
Demnächst werden auch Formen aus Eigendesign / Bau angeboten.

liebe Grüsse rocket

Antworten

Zurück zu „Wobbler, Löffel, Spinner, Gummiköder und Spinnsysteme“