Felchenräuber am Thunersee überlistet

Hier ist der Platz, um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Dogeatdog
Beiträge: 9
Registriert: So 13. Jul 2014, 10:16
Meine Gewässer: Thunersee, Aare, Kander
Wohnort: Thun
Switzerland

Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Dogeatdog » Mo 14. Aug 2017, 20:27

Felchenräuber am Thunersee überlistet


Sonntag Morgen um 06.00 Uhr aufgestanden mit dem klaren Ziel vor Augen, endlich den bereits mehrere Male gesichteten Felchenräuber zu fangen. Ich habe meine beste Ausrüstung zusammengetragen riesige Köder, im Verhältnis mit was ich sonst so fische montiert, mit dem klaren Ziel heute ist er fällig :) . Zuerst versuchte ich mein Glück von der Mole aus auf Felchen, welche doch noch zahlreich am frühen Morgen bei uns gefangen werden können, leider kein einziger Biss. Bis um 07.00 Uhr nichts und gar nichts, also beschloss ich nun die Mission zu beginnen. Die Rute verwendet man normalerweise zum Schleppfischen vom Boot aus. Ich hätte also mit dieser Ausrüstung und Stahlvorfach und 30 cm Gummiköder sicher ein ganzes Boot vom See her ziehen können. Ich fischte sehr tief, fast auf Grund die ganze Mole hin und wieder zurück. Dies 3 - 4 Mal immer wieder hin und her. Da plötzlich ein Ruck wie wenn ich hängen geblieben wäre. :cry: war ich aber nicht. Er tauchte auf aus dem tiefen Wasser. Erst nur eine Silouhette aber dann, was für ein Fisch. Ich hatte noch keine Erfahrungen mit so grossen Fischen bis dahin. Also der Köder war weggeschluckt, daran befanden sich 2 Dreiangel und ein Einangel von einer Grösse welche mich schon schaudert. Da hing er nun an meiner Rute und konnte eigentlich gar nicht mehr viel ausrichten. Er bog sich und machte noch 2 zaghafte Fluchtversuche. Aber mit meiner Ausrüstung hatte er wirklich keine Chance zu entkommen. So dieser Hecht lässt meine Felchen nun in Ruhe... Mal sehen ob es noch einen weiteren hat. Gesehen habe ich verschieden welche meinen Felchen nachstellten. Nächsten Sonntag werde ich wohl wieder eine Felche fangen können, der Fresser ist nun erledigt. Anbei die Fotos... 107 cm und 9 Kg schwer, inkl. 2 attackierten Felchen.
https://goo.gl/photos/5UyQbzVBtNXSwqPn8 / Gruess vom Thunersee und Petri an Alle :D

Benutzeravatar
Barsch Horst
Beiträge: 32
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 11:03
Meine Gewässer: Kt. Bern

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Barsch Horst » Mo 14. Aug 2017, 21:00

Petri Dogeatdog
Das nenne ich mal ein klares Vorhaben ... sauber durchgezogene Story, grossartiger Fisch.
Danke für's Teilhaben.
B.H.

Benutzeravatar
Müggli
Beiträge: 36
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 06:46
Meine Gewässer: Lüssel / Lützel / Aare
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Müggli » Mo 14. Aug 2017, 21:00

Petri Heil zu diesem tollen Fang!!!

Super Bericht, wirklich unterhaltsam zu lesen! Solltest öfter "Grosskaliber-Fischen"!

Gruss
Müggli
Der Beisst nicht, der will nur spielen... Ich Angle auch nicht ich mache Hundesport mit Rute anstatt Hund...

Benutzeravatar
Bastler
Beiträge: 197
Registriert: Sa 13. Jul 2013, 22:54
Meine Gewässer: Rhein, Ergolz, Elsass
Danksagung erhalten: 6 Mal
Italy

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Bastler » Mo 14. Aug 2017, 21:11

Hallo Dogeatdog,
Was ein Tier, und diese Schublade. Petri Heil
Das war bestimmt nicht der letzte da .
Danke für's teilen,

Benutzeravatar
Dogeatdog
Beiträge: 9
Registriert: So 13. Jul 2014, 10:16
Meine Gewässer: Thunersee, Aare, Kander
Wohnort: Thun
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Dogeatdog » Mo 14. Aug 2017, 21:31

Habe euch noch das Video der kurzen Drill-Endphase geupped... https://goo.gl/photos/5UyQbzVBtNXSwqPn8
Gruss und Petri an Alle!

Bad Ass Fisherman
Fischerforum Moderator
Beiträge: 1179
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 15:19
Meine Gewässer: Greifen\Pfäffiker\Zürichsee, Glatt,Herbertswil
Wohnort: Schwerzenbach
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Bad Ass Fisherman » Di 15. Aug 2017, 07:07

Tolles Tier!!
Was für ein brecher!! Das is die Mutti!!

Hammer, kam, sah und siegte!!
So sachen liest man verdammt gern.
Und dan noch diese Fotos, herrlich...

Da hole ich doch meine Meterkillerkombo für den Winter aus dem Keller und muss es auch mal wieder probieren.

Mfg
:lol: Laut einer Studie sind Menschen mit weniger Freunden glücklicher und zufriedener..

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!!

Benutzeravatar
Raubfisch234
Beiträge: 270
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 23:36
Meine Gewässer: Bergseen und Fliessgewässer Graubündens
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Raubfisch234 » Di 15. Aug 2017, 21:07

Grat für den Riesen, ein wirklich sehr schöner Hecht sogar inklusive Drill :mrgreen:

Benutzeravatar
Rolandus
Beiträge: 1167
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 09:02
Meine Gewässer: Wohlensee, Aare, Schwarzwasser, Sense, Zihlkanal
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Ecuador

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Rolandus » Mi 16. Aug 2017, 12:12

BRAVO :!: :v: :v: :shock: :shock: :welcome1: :bash: :bash: :wallb: :wallb: :coolp:
ROLANDUS
________________
"So Long, and Thanks For All the Fish"

Benutzeravatar
Lahnfischer
Beiträge: 1260
Registriert: Di 1. Jan 2008, 19:05
Wohnort: Löhnberg/Hessen/Deutschland
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Lahnfischer » Do 17. Aug 2017, 13:23

Petri, geiler Hecht... :D
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Benutzeravatar
Sackrassler
Beiträge: 64
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 21:03
Meine Gewässer: Murtensee, Bielersee, Zihlkanal
Wohnort: 3210 Kerzers
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Sackrassler » Fr 18. Aug 2017, 13:13

Petri Heil, schönes Teil :D
Beste Grüsse und Petri!

Sackrassler :)
Bild
News aus dem Seeland: http://www.fischerblog.ch

Benutzeravatar
Richie73
Beiträge: 9
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 14:43
Meine Gewässer: Zugersee, Lauerzsee
Wohnort: Arth
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Richie73 » Do 24. Aug 2017, 11:34

Petri für den schönen Räuber. Klasse Bericht..da spürt man beim Lesen schon wie sehr die Leidenschaft lebt.
:coolp:

Benutzeravatar
Swordfish
Fischerforum Moderator
Beiträge: 347
Registriert: Do 8. Jun 2017, 11:51
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee, Reuss, Sempachersee
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Swordfish » Di 29. Aug 2017, 21:20

Aiaiai...das schmerzt ja nur schon beim zuschauen :cry:

Trotz Mission Grosshecht keinen Kescher mitgenommen oder wieso musste der Hecht da noch so lange an der Oberflaeche mit den verschluckten Haken gequaelt werden? Sorry, ein grosses Petri fuer den Fisch, aber da habe ich echt kein Verstaendnis fuer.
There's a fine line between fishing and just standing on the shore like an idiot.

Benutzeravatar
Beat
Beiträge: 208
Registriert: Mi 31. Aug 2016, 10:22
Meine Gewässer: Weltweit
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Beat » Mi 30. Aug 2017, 12:31

Da muss ich meinem Vorschreiber recht geben. Bei einem solchen Vorhaben ist ein Feumer in passender grösse Pflicht.

Dennoch Petri zum Hecht.

Benutzeravatar
avyaaa
Beiträge: 9
Registriert: Sa 5. Sep 2015, 23:54
Hungary

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von avyaaa » Mo 11. Sep 2017, 20:31

:shock: :shock: Wow! Herzliche Gratulation!!!

Benutzeravatar
Bachfischer14
Beiträge: 14
Registriert: So 29. Okt 2017, 11:32
Meine Gewässer: Gürbe und Thunersee
Switzerland

Re: Felchenräuber am Thunersee überlistet

Beitrag von Bachfischer14 » So 29. Okt 2017, 12:58

Gratulation zu dem tollen Grosshecht.

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Raubfische, Spinnfischen und Schleppfischen“