Luzerner Felchen 2016

Hier ist der Platz um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner Felchen 2016

Beitrag von ChristianK. » Di 5. Jul 2016, 18:09

War jemand die letzten Tage auf dem See? Wie sieht es denn aus? Möchte am Sonntag endlich wieder Wasser unter den Füssen haben :) ;)
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Roli_79

Re: Luzerner Felchen 2016

Beitrag von Roli_79 » Mi 6. Jul 2016, 22:05

Hoi Christian

Ich war heute morgen früh auf dem See (7:00 bis 11:00).
Zuerst dachte ich mir, dass das Echolot kaputt sei...zum Glück war dies nicht der Fall.
Somit habe ich dir, glaube ich, die Frage beantwortet...kann nur besser werden. :|

Komische Situation heute...weiss nicht was ich darüber denken soll.

Ich ging sehr enttäuscht und "leer" nach Hause. :(

Gruss
Roli

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner Felchen 2016

Beitrag von ChristianK. » Do 7. Jul 2016, 03:51

Sali Roli

Na das klingt ja sehr vielversprechend :(
Also alles wie gehabt, keine Fische...
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Benutzeravatar
Spiti
Beiträge: 251
Registriert: So 25. Sep 2011, 16:36
Meine Gewässer: Lonza/Bergbäche/ Hallwilersee
Wohnort: 5113 Holderbank Ag
Danksagung erhalten: 1 Mal
Switzerland

Re: Luzerner Felchen 2016

Beitrag von Spiti » Do 7. Jul 2016, 12:40

ChristianK. hat geschrieben:War jemand die letzten Tage auf dem See? Wie sieht es denn aus? Möchte am Sonntag endlich wieder Wasser unter den Füssen haben :) ;)
Das möchte ich auch können, auf dem Wasser gehen, dann bräuchte ich auch kein Boot :lol: :lol:

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner Felchen 2016

Beitrag von ChristianK. » Do 7. Jul 2016, 21:58

Tja, ich hab halt die richtige Vorfahren, ist nicht viel geblieben, nur das mit dem auf dem Wasser gehen :wink: :lol: :mrgreen: :lol:
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Benutzeravatar
ChristianK.
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 989
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:26
Meine Gewässer: Vierwaldstättersee-Reuss
Wohnort: CH - Udligenswil
Sweden

Re: Luzerner Felchen 2016

Beitrag von ChristianK. » Fr 22. Jul 2016, 18:14

Kleines Update, auch wenn es nicht viel neues zu berichten gibt.
Immer noch sehr wenig Fisch vor Ort.
Die bisher beste Beisszeit war immer gleich in der Früh ab 6 Uhr, je später es wurde, umso weniger Fische waren da und noch weniger wollten beissen.
So bleibt es bei einem Felchenausflug im Schnitt bei drei gelandeten Fischen. Die grösse ist zwar OK mit einem Schnitt von +-45cm, aber die grossen fehlen. Albeli fehlen komplett(bis auf zwei gefangene Untermassige). Sandfelchen bisher zwei.
Der beste tag war diese Woche Montag, etliche Bisse nicht verwerten können, da sie sehr schnell und spitz bissen. Das ist auch der Grund wieso ich vier im Drill verloren habe. Vier zwischen 42cm und 48cm fanden Weg nach Hause.
Klingt im ersten Moment nicht schlecht, aber für sechs Stunden konzentriertes fischen trotzdem sehr mager.
Apropos mager, die Felchen sind nicht wirklich dick, sind eher schlank und leicht.

Das heisst unsere Zukunft am Vierwaldstättersee sieht so aus, sehr wenige aber dafür dünne Fische, keine Albeli mehr, kleine und dünne Saiblinge eine Rarität, tolle Aussichten... :roll:
Petri Heil
Christian

---Women. Gods greatest creation.... right after fishing---

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Gambe/Hegenefischen“