Lange gesucht und endlich gefunden.....

Hier ist der Platz um Eure Fänge zu präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Bassmaster
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 769
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 13:47
Meine Gewässer: Murtensee, Reuss
Wohnort: Basel
Switzerland

Lange gesucht und endlich gefunden.....

Beitrag von Bassmaster » Di 5. Jul 2011, 11:42

Lange gesucht und endlich gefunden.....


Hallo zusammen,

letzten Samstag ging es wieder mal zusammen mit meinem Bruder auf den Murtensee. Zielfisch war der Barsch.
Um ca. 07:30Uhr waren wir dann auch schon auf dem See und die erste viel versprechende Stelle wurde angefahren.
Wir haben bei ca. 6m angefangen und sind dann weiter gedriftet bis ca. 10m tiefe, wir hatten auch beide schon Bisse aber leider nur von Rotaugen.Ich angelte mit einer Nymphen Gambe da die Barsche die letzten male darauf gut abgingen. Plötzlich hatte ich einen Hammer Biss, zum Glück hatte ich mal die Bremse schon richtig eingestellt und der Fisch zog auch gleich ab. Mein Bruder machte sich schon lustig über mich und meinte "na haste eine Monster Brachse oder ein Monster Rotauge" :D zugegeben ich rechnete auch mit so was. Doch dann kam der Fisch an die Oberfläche und wir beide sahen uns verdutzt an :shock: es war eine Felche.

Bild

Ich muss dazu sagen dass ich schon lange die Felchen im Murtensee gesucht habe und auch schon recht viel Zeit investiert habe.
Hatte auch schon etliche Tipps bekommen aber es wollte nie klappen. Ich hatte für mich die Mission Murtensee Felche schon abgeschlossen.
Umso mehr habe ich mich über die Felche gefreut.

Ist meine erste Murtensee Felche und auch gleich meine PB Felche mit 45cm.
Gruss Pädu

Merke: Der schlechteste Angeltag ist immer noch besser als der beste Arbeitstag!

Benutzeravatar
Rolandus
Beiträge: 1177
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 09:02
Meine Gewässer: Wohlensee, Aare, Schwarzwasser, Emme, Zihlkanal
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Ecuador

Re: Lange gesucht und endlich gefunden.....

Beitrag von Rolandus » Di 5. Jul 2011, 12:05

Petri zum Felchenmonster :!:
Dass Du soweit in der Tiefe die Egli suchst, bedeutet, dass Du diese noch immer noch in Ufernähe erwartest, obschon der Murtensee bekanntlich wärmer ist als die andern Seen und wir doch schon recht viele heisse Tage hatten.
Wünsch Dir ein ebenso grosses Egli !
Rolandus
ROLANDUS
________________
"So Long, and Thanks For All the Fish"

Benutzeravatar
Uwe
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 19:10
Meine Gewässer: Neuenburgersee /Bielersee - eigentlich überall
Wohnort: Erlach
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Lange gesucht und endlich gefunden.....

Beitrag von Uwe » Di 5. Jul 2011, 12:27

Hoi Pädu,

grauliere Dir zur lang ersehnten Murtensee-Felchen. :up:

Kann ich mit gut vorstellen, dass Kusi ganz schön gfolzelt hat. Ich höre ihn bis hierher :mrgreen:
Gruss Uwe
Eine Seeforelle zu fangen ist wie ein wunderschöner Sonnenuntergang. Man kann es nicht beschreiben, man muss es erlebt haben. Bild

trueschenfischen.ch

Re: Lange gesucht und endlich gefunden.....

Beitrag von trueschenfischen.ch » Di 5. Jul 2011, 13:45

Pädu, petri zur unerwarteten PB-Felche! Genau solche Momente machen doch unser Hobby so spannend.

Gruss, Marco

Martin83

Re: Lange gesucht und endlich gefunden.....

Beitrag von Martin83 » Di 30. Aug 2011, 21:04

Petri zum schönen tier! Hatte heute auch ne felche dran, hab sie aber wieder zurückgesetzt, war zu klein... :)

Benutzeravatar
Loup
Beiträge: 1558
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 21:40
Wohnort: Seeland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Lange gesucht und endlich gefunden.....

Beitrag von Loup » Mi 31. Aug 2011, 09:47

Gratuliere dir zur ersten Murtenseefelche. Habe mich auch wäuts gefreut, als ich die Erste im Murtensee fangen konnte.
Gruss vom Murtensee
Loup

Benutzeravatar
Bassmaster
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 769
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 13:47
Meine Gewässer: Murtensee, Reuss
Wohnort: Basel
Switzerland

Re: Lange gesucht und endlich gefunden.....

Beitrag von Bassmaster » Mi 31. Aug 2011, 11:24

@Loup, ja die Freude war gross, bin jetzt noch zwei mal gezielt auf Felchen und konnte jedesmal eine fangen. Die zweite war auch 45cm und die letzte sogar 50cm. Was mich erstaunt, ist dass alle bis jetzt in der grösse waren und nicht eine kleine. Auch die Boote nebenan haben nur grosse gefangen.
Gruss Pädu

Merke: Der schlechteste Angeltag ist immer noch besser als der beste Arbeitstag!

Benutzeravatar
Butzli
Fischerforum Ehrenmitglied
Beiträge: 507
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 17:49
Meine Gewässer: Murtensee, Broyekanal
Wohnort: Kerzers
Switzerland

Re: Lange gesucht und endlich gefunden.....

Beitrag von Butzli » Mi 31. Aug 2011, 11:52

Noch mal Petri zur 50er du Pimper :lol:

@Uwe, seit wann hören alte Männer so gut :mrgreen:
Gruss Kusi Bild
http://www.sfv-vully.ch

Jeder Tag ist Angeltag

Antworten

Zurück zu „Fangberichte Gambe/Hegenefischen“